Über uns

In Zeiten rascher Digitalisierung und des Internets der Dinge propagieren viele, alles wäre anders. Doch trotz Zeiten, wo Systemlösungen immer öfter Produkte und Dienstleistungen ablösen und in der Folge Geschäftsmodelle spielend verändert oder tradierte Führungsmodelle der Individualisierung geopfert werden wollen – basiert gute Führungsarbeit unserer Meinung nach stets auf eher wenigen, aber grundsätzlichen Prinzipien.

Die einzige Konstante der Zukunft ist der Wandel. Zukunft klug gestalten, die persönliche wie jene von Unternehmen oder Organisationen, bedeutet demnach konsequente, zielgerichtete und gut strukturierte Führungsarbeit. Auch und gerade bezüglich eines wirkungsorientierten Selbstmanagements.


«
Gute Reflexionsarbeit ist teuer.
Fehlt sie, wird's teurer.»
Thomas Schaller, Excentra GmbH

Als Chefin, als Chef muss man Veränderungen mögen, neugierig und offen sein für das Unerwartete und im besten Sinne auch tagträumen können auf der Suche nach Ideen und Visionen. Und sich dabei eigener Kompetenzen, Wissen und Erfahrungen sicher sein.

Doch selbst erfolgreiche Führungspersönlichkeiten drohen angesichts der Fülle an täglichen Herausforderungen und trotz äusserst fokussierter Arbeitsweise immer mal wieder betriebsblind zu werden. Da ist Reflexionsarbeit, integriert in die Arbeitswoche, gut investierte Zeit. Wir begleiten Sie gerne, methodisch und strukturiert.

Nach oben